+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

Brandsfiftungen in Sankt Vith: Radfahrer als Zeuge gesucht

SANKT VITH (700) - Nach einer Serie von Bränden in der Gemarkung von Sankt Vith am 17. April sucht die Eifelpolizei nun einem Radfahrer. In der Nähe der Brandorte in Neidingen, Galhausen und Schlierbach war Zeugen ein verdächtiges Auto aufgefallen. Der Wagen soll sich dabei mit hoher Geschwindigkeit entfernt haben. Dabei war ein Radler, der sich auf dem Weg von Sankt Vith nach Schlierbach befunden haben soll, beinahe erfasst worden. Die Ermittler gehen davon aus, dass der etwa 50 Jahre alte Radler genauere Angaben zum gesuchten Auto und dessen Fahrer machen kann. Der Radfahrer wird deshalb dringend gebeten, sich bei der Eifelpolizei zu melden.

Donnerstag
04.06.2020

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.