+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf DAB+ (Ostbelgien Kanal8A) - UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2024 - Custom text here

Große Nachfrage nach Verbraucherzentrale

AACHEN (700) - Die Verbraucherzentrale Aachen hat gestern Vormittag Bilanz für das vergangene Jahr vorgelegt. Fast 6.800 Menschen haben Rat gesucht, weil sie Ärger mit Postbank, Versandhäusern oder Energieversorgern hatten. Verbraucherprobleme in der Energiekrise waren die Dauerbrenner in der Beratung. Allein auf diesen Bereich entfiel ein Drittel aller Gespräche.

Im Mittelpunkt standen Fragen zu Abrechnungen, Preisbremsen und rechtlichen Fallstricken. Probleme hatten viele Verbraucher auch mit der Postbank. Wegen einer internen Umstellung wurden Freibeträge bei Kontopfändungen nicht mehr berücksichtigt. Verbraucher hatten deshalb kein Geld mehr, um Lebensmittel zu kaufen oder ihre Miete zu bezahlen.

Donnerstag, 11.07.24

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.