+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

Fette Gewerbesteuer-Nachzahlung in Euskirchen

EUSKIRCHEN (700) - Aufatmen bei der Stadt Euskirchen. Eine unerwartet hohe Gewerbesteuer-Nachzahlung hat im zweiten Quartal die tiefen Lücken, welche die Corona-Krise gerissen hatte, mehr als geschlossen. Im Vergleich zum Vorjahr konnte nach der Nachzahlung ein Plus von 30,8 Millionen Euro erreicht werden. Welches Unternehmen für die hohe Steuerlast verantwortlich ist, wollte die Stadt nicht mitteilen. Laut dem Landesstatistikamt ist es der größte Gewerbesteuer-Zugewinn im 2. Quartal in ganz NRW. In den anderen Kommunen des Kreises sieht es dagegen nicht sehr rosig aus. In Hellenthal brachen die Gewerbesteuereinnahmen zwischen März und Mai von 2,6 Millionen Euro im Jahr 2019 auf rund 185.000 Euro im laufenden Jahr ein. Nicht viel besser sieht es in Kall, Mechernich und Weilerswist aus.

Donnerstag
10.09.2020

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.