+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2020 - Custom text here

Mutmaßlicher Täter nach Brandserie von Iversheim gefasst

BAD MÜNSTEREIFEL (700) - Der mutmaßliche Serienbrandstifter von Iversheim ist gefasst. Das bestätigte die Polizei Euskirchen. Am Donnerstagmorgen war nach Hinweisen aus der Bevölkerung die Wohnung des Verdächtigen in Bad Münstereifel durchsucht worden. Der Mann räumte bei einer ersten Vernehmung 15 Brandstiftungen in Iversheim in den letzten beiden Jahren ein. Er soll Medienberichten zufolge Mitglied der örtlichen Freiwilligen Feuerwehr sein. Weil keine Fluchtgefahr besteht, ist er vorerst wieder auf freiem Fuß. Die Brände hatten bei den Bürgern für Schrecken gesorgt. Zuletzt waren ein Sportlerheim und der Anbau eines Wohnhauses in Flammen aufgegangen. Die Polizei hatte daraufhin ein eigenes Hinweistelefon geschaltet.

Freitag
20.11.2020

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.