+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

Der Blick in den Polizeibericht

EIFEL (700) - Der Blick in den Polizeibericht: Weit gelaufen sind am Sonntag zwei Wanderinnen, die ihren Wagen am Parkplatz Haus Ternell in Eupen abgestellt hatten. Sie meldeten sich bei der Polizei, weil sie sich im Wald verirrt hatten. Den Beamten gelang es, die Ausflügler im Küchelscheider Wald zu orten und wieder nach Eupen zurückzubringen. In Eupen hat ein American Stafford-Terrier am Sonntag in einem Wohngebiet eine Katze gerissen und einen weiteren Hund angefallen. Beamten gelang es schließlich, den Vierbeiner einzufangen und ins Tierheim zu bringen. Die Besitzerin hatte den Hund, der aus einem Garten entlaufen war, schon gesucht. Leer gingen Diebe bei zwei Einbrüchen am Wochenende in Filialen einer Metzgerei in Eupen und Lontzen aus. Die Bezahlautomaten waren zu Verkaufsschluss geleert worden. Die Langfinger richteten nur Einbruchsschäden an, machten aber keine Beute. In Malmedy wurde von der Polizei zudem eine illegale Lockdown-Party aufgelöst. Anwohner hatten die Einsatzkräfte zu einem Wohnhaus gerufen. Vor Ort wurden fünf junge Leute im Alter zwischen 16 und 19 Jahren angetroffen. Die Ermittler gehen davon aus, dass noch mehr Personen an dem Treffen beteiligt waren.

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.