+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

Jetzt beginnt die Amphibienwanderung

EIFEL/EUREGIO (700) - Und auch das gehört zum Frühling: Die Behörden in der StädteRegion rechnen damit, dass in den kommenden Tagen die Amphibienwanderung einsetzt. Frösche, Kröten und Molche machen sich dann auf zu ihren Laichquartieren. Den Auftakt machen dabei die Frösche. Um die Tiere auf ihrem Weg zu schützen, werden an vielen betroffenen Straßen Amphibienzäune aufgestellt. Teilweise leiten sie die Tiere zu den fest installierten Krötentunnel. Wo es diese nicht gibt, werden Fangeimer aufgestellt. Naturschützer bringen die Amphibien dann sicher über die Straße. Vor allem in den Dämmerungsstunden bittet die Polizei deshalb um angepasste Fahrweise. An den betroffenen Strecken wurden Warnschilder aufgestellt.

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.