+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

KV entschuldigt sich für Warteschlangen am Impfzentrum Tivoli

AACHEN (700) - Nach den langen Warteschlangen am Impfzentrum der StädteRegion in Aachen über die Ostertage hat sich die Kassenärztliche Vereinigung zu Wort gemeldet. Buchungsfehler hatten zu dem Überaufkommen an zu impfenden Personen geführt. Die KV hat sich für die Probleme bei der Terminvergabe bei der StädteRegion offiziell entschuldigt. Sie bedauerte, dass so viele Menschen deshalb so lange warten mussten. Es habe Probleme mit dem großen Andrang an Impfwilligen über 60 Jahre gegeben. Es sei trotz erhöhtem Personaleinsatz zu Fehlern gekommen. Die StädteRegion Aachen hat inzwischen reagiert und die Kapazitäten von Personal, Anmelde- und Impfkabinen erweitert. Am Wochenende hatten hunderte Menschen teils über Stunden bei Sturm, Regen und Kälte vor dem Impfzentrum in langen Schlangen anstehen müssen.

Donnerstag, 08.04.21

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.