+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

Polizeibericht: Drogen im Auto; Bürgerbus weg

EUREGIO (700) - Der Blick in den Polizeibericht: Die Bundespolizei hat auf der Autobahn 4 bei Aachen zwei mutmaßliche Drogenschmuggler gefasst. In ihrem Transporter waren 588 Marihuana-Pflanzen sowie Material für die Aufzucht gefunden worden. Mit dem Fahrzeug waren der Albaner und der Mazedonier zuvor von den Niederlanden nach Deutschland eingereist. Sie wurden vorläufig festgenommen. In der belgischen Eifel laufen Ermittlungen gegen eine Firma. Sie hatte einen 2018 von einem anderen Unternehmen erstellten Kostenvoranschlag drei Jahre später in eine Rechnung umgewandelt und verschickt. In Aachen ist eine 38 Jahre alte Frau bei einem Unfall schwer verletzt worden. Sie war mit ihrem E-Scooter auf einem Fahrradweg unterwegs, als der Fahrer eines Paketlieferdienstes beim Abbiegen die Frau übersah. Das Unfallopfer stürzte bei der Kollision und musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Besonders dreist waren Diebe in Jülich. Sie haben in der Nacht zum Donnerstag den auffällig mit Logos der Sponsoren versehenen Bürgerbus gestohlen. Das Fahrzeug war auf dem Gelände des Feuerwehrhauses geparkt. Die Polizei hofft auf Hinweise möglicher Zeugen.

Freitag, 30.04.21

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.