+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2022 - Custom text here

Aufräumen an Wurm, Inde, Vicht und Rur

STÄDTEREGION/DÜREN (700) - Großes Aufräumen in der StädteRegion. Die Pegelstände von Wurm, Inde und Vicht sind zuletzt stark zurückgegangen. Erst jetzt wird das ganze Ausmaß der Schäden sichtbar. Besonders betroffen sind Stolberg, Eschweiler, Roetgen, Herzogenrath, Kornelimünster und Teile der Monschauer Altstadt. Viele Straßen und Brücken sind unpassierbar. Auf einigen Strecken wie von Aachen nach Maastricht ruht der Bahnverkehr teilweise. An der Rurtalsperre wird weiter Wasser in die Rur abgelassen. Mehrere Stadtteile in Nideggen sowie Teile von Düren und Jülich wurden überflutet. Die dort erwartete große Hochwasserkatastrophe blieb aber aus. StädteRegions-Rat Tim Grüttemeyer sprach von der „größten Katastrophe für die Region seit dem Zweiten Weltkrieg“.

Freitag, 16.07.21

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.