+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

Erste Schadensbilanz bei der Bahn

NRW (700) - Viele Bahnstrecken in der Eifel sind von den Wassermassen des Hochwassers erheblich beschädigt worden. Um das ganze Ausmaß überhaupt zu erfassen, sollen möglichst schnell Gutachten erstellt werden. Mitarbeiter der Deutschen Bahn waren dazu gestern auf einem Teilabschnitt der Eifelstrecke zwischen Euskirchen und Kall unterwegs. Dort sind neben den Gleisen auch Signale und Schalttechnik beschädigt und Schranken zerstört worden. Auch der Bahnhof in Urft kann aktuell nicht mehr genutzt werden. Experten gehen nicht von einer schnellen Lösung der Situation aus. Vielmehr befürchten sie, dass es viele Monate dauern wird, bis die Bahnstrecke wieder komplett nutzbar ist.

Donnerstag, 22.07.21

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.