+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

Te Deum: Bewegende Worte zum Nationalfeiertag

EUPEN (700) - Anders als sonst wurde in Eupen gestern der Nationalfeiertag begangen. Das traditionelle „Te Deum“ fand nicht wie geplant in der Pfarrkirche Sankt Nikolaus statt. Es wurde in das Hochwassergebiet der Unterstadt in die Pfarrkirche Sankt Joseph verlegt. Bürgermeisterin Claudia Niessen fand bewegende Worte für die Situation. Die ganze Nation halte zusammen. Noch nie habe es eine solche Solidarität in der Bevölkerung gegeben. Niessen dankte den Helfern und Unterstützern in der Krise. Besondere Worte fand sie auch für die Mitarbeiter der Stadt, die seit einer Woche unermüdlich im Kriseneinsatz sind. Viele Worte des Lobes und der Anerkennung für die Helfer gab es auch von Dechant Helmut Schmitz. Sowohl er als auch die Bürgermeisterin machten Mut, die bevorstehenden Aufgaben anzupacken und zu bewältigen.

Donnerstag, 22.07.21

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.