+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2021 - Custom text here

Spahn besucht Krankenhaus Eschweiler

ESCHWEILER (700) - Bundesgesundheitsminister Spahn hat gestern das Sankt-Antonius-Hospital in Eschweiler besucht. Er informierte sich über die Schäden der Hochwasserkatastrophe und sprach mit den Beschäftigten. Dabei ging es auch um die aktuellen Arbeitsbedingungen. Die Mitarbeiter äußerten die Sorge um eine vierte Corona-Welle. Geld für die Behebung der schweren Schäden steht laut Spahn bereit. Ab dem 4. Oktober sollen Patienten wieder behandelt und auch stationär aufgenommen werden. Zurzeit gibt es im Sankt-Antonius-Hospital nur ambulante Behandlungen.

Mittwoch, 15.09.21

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.