+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2022 - Custom text here

Arimont unterstützt EU-Vorstoß gegen Kindesmissbrauch

EUPEN/BRÜSSEL (700) - Der ostbelgische Europaabgeordnete Pascal Arimont unterstützt das strengere Vorgehen der Europäischen Union gegen Kindesmissbrauch. Wer Bilder oder Videos mit kinderpornographischem Material im Internet verbreitet oder teilt, soll künftig schneller belangt werden können. Google, Facebook und Co. sollen daran per Gesetz aktiv mitwirken. Arimont sagte, Europa habe sich als ein internationales Drehkreuz für Kinderpornographie entwickelt. Im vergangenen Jahr seien rund 80 Millionen strafbarer Dateien entdeckt worden. Der Handel boome, das Problem habe durch Corona weiter zugenommen. Zwar befürchten Datenschützer massive Eingriffe in die Privatsphäre. Für Arimont steht allerdings immer zuerst das Kindeswohl im Vordergrund, so der CSP-Politiker.

Freitag, 13.05.22

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.