+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2022 - Custom text here

Nachspiel nach „Beachzauber“-Panne

ZÜLPICH (700) - Nach dem Elektro-Festival „Beachzauber“ am Samstag am Zülpicher See ist der Ärger groß. Polizei und Ordnungsbehörden wollen ein klärendes Gespräch mit dem Veranstalter. Lobende Worte wurden dagegen für die Besucher gefunden, die sich ruhig in den langen Warteschlangen an den Eingängen verhalten hätten, so ein Polizeisprecher. Nach Veranstalterangaben waren durch massive Ticketfälschungen zeitweise deutlich mehr als die zugelassenen 6.300 Besucher auf dem Gelände. Warum die Einlasskontrollen die Ticket-Dubletten nicht erkannt haben, wollen die Organisatoren in den nächsten Tagen erklären. Von der Stadt Zülpich heißt es dazu, die Sicherheit der Großveranstaltung sei dennoch zu keinem Zeitpunkt gefährdet gewesen. Der Veranstalter entschuldigte sich inzwischen für die Zwischenfälle. Ob die Ticketpanne Auswirkungen auf die geplante nächste Ausgabe des „Beachzauber“ im August haben wird, ist noch völlig unklar.

Mittwoch, 18.05.22

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.