+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2022 - Custom text here

Viele Temposünder bei Geschwindigkeitskontrollen in der Eifel

SCHLEIDEN/KALL (700) - Im Kreis Euskirchen fanden am Wochenende wieder zahlreiche Tempokontrollen statt. Viele Geschwindigkeitssünder gingen dabei der Polizei ins Netz. Vor allem auf einer Landstraße bei Nettersheim war kontrolliert worden. Negativ-Ausreißer war ein Autofahrer aus der Schweiz, der auf der B266 bei Schleiden in einer 70er-Zone mit Tempo 119 erwischt wurde. Noch mehr auf dem Tacho hatte ein Mann, der in Kall in einer Tempo-70-Zone mit stolzen 129 Sachen in die Radarfalle ging. Er muss nun mit 480 Euro Bußgeld, zwei Punkten in Flensburg und einem Fahrverbot rechnen. Vermutlich fünf Temposünder dürfen nach den Geschwindigkeitskontrollen ihren Führerschein erst einmal abgeben.

Dienstag, 24.05.22

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.