+++ Einfach einschalten und die schönsten Schlager und besten Oldies in der "richtigen Mischung" genießen! +++ 24 Stunden täglich auf UKW 101,2 (Eupener Land, Städteregion) und auf UKW 90,1 und 101,7 in der Eifel - oder über unseren Livestream im Internet +++

>>JETZT LIVE HÖREN<<

Es läuft gerade:
Copyright 2022 - Custom text here

Grüne kritisieren geplante neue Autobahnanschlussstelle

AACHEN/STOLBERG (700) - Die Diskussionen um die geplante neue Autobahnanschlussstelle Aachen-Eilendorf an der A44 reißen nicht ab. Zuletzt gab es wieder konkrete Planungen für das schon vor 20 Jahren angedachte Projekte. Nicht zuletzt, um neben Aachen-Eilendorf auch Brand und die westlichen Stadtteile von Stolberg zu entlasten. Die neue Auf- und Abfahrt würde im Zuge der geplanten Umgehungsstraße im Verlauf der L221n entstehen. Die Grünen kritisieren die Pläne scharf. Aus ihrer Sicht werde der Verkehr in den übrigen Stadtteilen nicht entlastet. Vielmehr würden für die Umwelt wichtige unbebaute Naturflächen durch die Umgehungsstraße zerstört. Im kommenden Jahr könnten sich die Planungen konkretisieren.

Freitag, 23.09.22

f m
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.